Benziner & Dieselfahrzeuge

Auto Neukauf – 99% werden Benziner und Dieselfahrzeuge verkauft

Fahrzeugkosten

Obwohl es immer mehr Autogas und Flüssigfahrzeuge auf den deutschen Straßen bzw. Autobahnen gibt, können die Autokonzerne immer weniger alternative Autos ab Werk verkaufen. Es gibt hier kein Widerspruch: immer mehr Fahrzeuge werden auf Autogas umgerüstet, d.h. dass man lieber sein gebrauchtes Auto behält als ein ganz neues kauft. LPG Benutzer wissen auch, dass das Ergebnis das gleiche ist.

Seien wir aber nicht egoistisch! Es gibt nicht nur Autogas (anders gesagt Flüssiggas oder LPG), obwohl es der beliebteste alternative Kraftstoff in Deutschland und noch in vielen Ländern Europas ist. CNG (Erdgas) Fahrzeuge, mit Bioethanol laufende Antriebsarten und E-Autos sind auch gut verbreitet – aber auch weniger verkauft! Letztes Jahr wurden rund 6.300 Erdgasfahrzeuge ab Werk verkauft.

Vor 5-6 Jahren sprach man über eine Zahl von 11-12.000 neu zugelassene CNG-Fahrzeugen! 2011 wurden noch rund 3000 mit Ethanol betriebene Fahrzeuge, knapp 12.000 Hybridfahrzeuge und 2000 E-Autos verkauft. Was die Autogas-Autos betrifft, wurden nicht ganz 5000 LPG-Fahrzeuge ab Werk zugelassen.

Neukauf vs. Umrüstung

Es gibt mehr als 500.000 LPG Autos in Deutschland. Die Verkaufszahlen scheinen also sehr wenig zu sein, aber viele wissen, dass der Neukauf nicht unbedingt nötig ist. Man kann auch die Autogas Umrüstung wählen, was sowohl praktisch als auch theoretisch die gleiche Prozedur ist, wie bei den Fabriken der Autokonzerne: Das Fahrzeug wird mit einem Autogas System (Anlage, Steuergerät, Gastank, LED-Anzeige) nachgerüstet, danach geprüft und genehmigt. Dieses Vorgehen ist genauso sicher wie bei LPG-Fahrzeugen ab Werk, die Montagen werden von geschulten Fachmännern durchgeführt, das Auto wird vom TÜV oder der Dekra zugelassen.

Aufpreis für LPG Fahrzeuge ab Werk vs. Umbaukosten

Die Umbaukosten sind im Durchschnitt so viel wie der Aufpreis für neue Autogas Fahrzeuge – zwischen 1000 und 2500 Euro. Aber man muss noch den Preisunterschied zwischen „alt“ und „neu“ ausgleichen, der schon ein Grund für den Umbau ist. So denkt die Mehrheit von Autogas-Benutzern in Deutschland, die nicht nur mit den Kraftstoffkosten sondern auch mit den Autopreisen sparen möchte. Nicht vergessen: Jedes Auto verliert an Wert, nachdem es vom Händler abgeholt ist.

Autogaswerkstatt in Nürnberg – LPG-Service & Umrüstung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Autogasanlagen LPG / CNG : Reparatur, Wartung, Inspektion, Service, Gasprüfung

1231

Facebook

YouTube