TÜV- / Dekra-Abnahme

TÜV- oder Dekra-Abnahme: erforderlich!

Wenn man noch vor einer Umrüstung steht, sollte man auch wissen, dass das Fahrzeug nach dem Einbau einer Autogas Anlage von den Vereinen wie dem TÜV oder der Dekra abgenommen werden muss. Ohne Abnahme geht es leider nicht.
Dies gilt nicht nur für Autogas (LPG oder Flüssiggas) Fahrzeuge sondern auch in den Fällen, wenn man etwas am Auto verändert (z.B. Tuning des Motors). Ohne Dekra oder TÜV Abnahme darf das Fahrzeug nicht gefahren werden. Ohne diese Abnahme riskiert man eine Strafe und den Entzug der Betriebserlaubnis.

 Tüv

Warum ist diese Abnahme nötig?

Mit dieser Abnahme kann man beweisen, dass die Autogas Anlage regelrecht funktioniert, korrekt montiert wurde und sicher ist. Nach erfolgreicher Abnahme wird die Autogas Anlage und das ganze Fahrzeug zugelassen. Natürlich wird die Begutachtung in die Fahrzeugpapiere eingetragen. Dazu benötigt man noch ein Abgasgutachten, das vom Hersteller der Autogas Anlage bereitgestellt wird. Das Abgasgutachten ist auch eine Pflicht, in dem wichtige Informationen über die Autogas Anlage stehen. Bei einer Umrüstung im Ausland (Polen, Tschechien, Ungarn) muss man auf das Abgasgutachten besonders achten, weil später, wenn man nach Deutschland zurückkehrt, mit hohen Zusatzkosten rechnen muss.

Was kostet eine TÜV/ Dekra Prüfung?

Bei den meisten Werkstätten (wie auch bei Autogasexpert und unseren Partnern) sind die Prüfungskosten in den Gesamtpreis integriert. Die Prüfung wird auch von der Werkstatt organisiert, d.h. dass der Fahrer mit diesen Behörden nichts zu tun hat. Ansonsten kostet eine solche Prüfung ungefähr 130 Euro.

Wenn man doch im Ausland umrüsten lässt, soll man mit einer Summe von 250 Euro rechnen. Dabei spielt wiedermal das fehlende Abgasgutachten eine wichtige Rolle.
Es bleiben noch zwei Prüfungen, nämlich die GAP (Gasanlagenprüfung) und die GSP (Gassystem Einbau Prüfung) zu erwähnen. Die erste soll jedes zweite Jahr durchgeführt werden, sie kostet zwischen 20 und 30 Euro. Sie können auch von der Werkstatt ausgeführt werden, zumindest wenn die Werkstatt über eine Erlaubnis dafür verfügt. Autogasexpert und unsere Partnerwerkstätte sind anerkannte GAP- GSP-Werkstätte, die berechtigt sind, diese Prüfungen durchzuführen.

 Autogas-Werkstatt in Nürnberg – Autogasanlage-Abnahme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Autogasanlagen LPG / CNG : Reparatur, Wartung, Inspektion, Service, Gasprüfung

1231

Facebook

YouTube